McCartneys Liverpool Oratorio am 15.04.2018

15.04.2018 McCartneys Liverpool OratorioLiverpool-Oratorio

…Sopran Marja-Leena Varpio und Tenor Christian Bauer, die mit ihren beeindruckenden Stimmen die Schlosskapelle füllten.
Das Chorensemble Stimmbruch glänzte versiert unter der Leitung von Marja-Leena Varpio mit vielfältigen Chorstücken.
Marja-Leena Varpio, die abwechselnd dirigierte und Solo sang, ließ ihre schöne Stimme bei dem Lied „The world you’re comig into“ in der Höhe schweben… rauschender Beifall
(Lohhofer Anzeiger 21.4.2018)

15.04.2018 McCartneys Liverpool Oratorio

Gefühlsausbrüche in der Schlosskapelle

Liverpool-Oratorio

Der Chor Stimmbruch führt McCartneys Liverpool Oratorio auf, neu arrangiert und souverän gesungen … stimmiges, harmonisches Gesamtkunstwerk mit vielen solistischen Höhepunkten.
Der Chor Stimmbruch hat das Werk wohl erstmals überhaupt im Landkreis aufgeführt und sich dafür die Schlosskapelle ausgesucht. Ein passendes Ambiente für einen Chor, den man selten so gut vorbereitet und von solcher Strahlkraft erlebt hat.
Varpio ist Mary Dee, wendet dabei dem Chor halb den Rücken zu und dirigiert ihn dennoch präzise mit einer Hand. Ihre Mary Dee ist kein Lämmchen sondern eine selbstbewusste Frau, die Höhen und Tiefen des Lebens mit fabelhaften Gefühlsausbrüchen meistert. Für die Sopranistin ist diese Rolle auch mit persönlichen Erinnerungen verknüpft. Sie habe die Mary Dee bereits vor Jahren mit großer Besetzung in ihrer finnischen Heimat gesungen.
(SZ 17.4.2018)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.