Zauberhafte Weihnachtszeit

Weihnachtlicher Abendsegen mit Musik

Zauberhfte Weihnachtszeit

Begeisterte Besucher, stimmgewaltige Solisten, ein bunter Chor und ein hervorragendes Orchester

„Zauberhafte Weihnachtszeit“ lautete der Titel des Weihnachtskonzertes in der Statdhalle Erbendorf mit Dirigent Klaus Linkel

Der Titel versprach über zwei Stunden auserlesene Weihnachtsmusik alter Meister und Lieder aus aller Welt… von heiter-besinnlich bis zu fröhlich-rhythmisch reichten die Melodien, die das Kammerorchester des Sinfonieorchesters Marienbad, die Chorgemeinschaft Erbendorf/Wiesau  sowie die Gesangssolisten Marja-Leena Varpio (Sopran), Annette Kramny (Mezzosopran) und Torsten Frisch (Bariton) zum Besten gaben.
Zum Schluss gab es stehende Ovationen des Publikums…

Ganz im Zeichen der Sologesänge standen das „Christrosenlied“ mit Sopranistin Marja-Leena Varpio, Felix Bernards „Winter Wonderland“ mit Bariton Torsten frisch und „White Christmas“ von I.Berlin mit Altistin Annette Kramny.

Für das beeindruckende und meisterhafte Konzert bedankten sich die Besucher mit stehenden Ovationen.

ONetz Oberpfalz, Jochen Neumann (Bild)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.